Kitzrettungs-Aktionen in Wilsum Drucken
Geschrieben von: T. Brunklaus   
Sonntag, den 23. Mai 2021 um 15:42 Uhr

 2021 Kitz1

Rehkitzrettung

In der vergangenen Woche war es soweit, die ersten Landwirte hatten sich dazu entschieden, den 1.Grünlandschnitt anzusetzen und informierten die Wilsumer Jäger darüber.

 2021 Drohne1.1

Drohne

Die zu mähenden Flächen wurden von Nico Brünger aus Wilsum mit einer Drohne, die auch mit einer Wärmebildkamera ausgestattet war, auf einer Höhe von 20 Metern überflogen. Außerdem waren bei jeder Aktion auch mehrere Jäger mit ihren Hunden dabei, um die Felder abzusuchen. Es konnten so mehrere Wildtiere gefunden und an einen sichereren Platz gebracht werden.

 2021 Drohnenbild1.1

Drohnenbild

Durch die gute Zusammenarbeit der Landwirte mit der Jagdgemeinschaft Wilsum konnten so Rehkitze, Hasen und Gelege von Brachvögeln vor dem Mähtod bewahrt werden.

Bild und Text: Jutta Weersmann

Brachvogel

2021 Brachvogel1.1

Zuletzt aktualisiert am Sonntag, den 23. Mai 2021 um 16:12 Uhr
 

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Wenn Sie mehr darüber erfahren möchten, dann lesen Sie unsere Datenschutzerklärung.

Einwilligung: Ich akzeptiere Cookies von dieser Website.
EU Cookie Directive plugin by www.channeldigital.co.uk