Unter diesem Motto stand am Samstag, dem 20. August 2022 die Ferienpassaktion der Jägerschaft des Hegering VI in Uelsen. Auf die Einladung waren rund 30 Kinder aus der Samtgemeinde Uelsen erschienen, um unter Anleitung einen Streifzug durch die Natur in Lemke zu machen und dabei die einheimische Tier– und Pflanzenwelt kennen zu lernen und zu erkunden.

    Viele Kinder nahmen Ferienpassangebot der Nordhorner Jäger wieder an!
     
    Von Ameisenlöwe über Wasserarbeit der Hunde und der Frage: Was gehört nicht in den Wald? haben sich die teilnehmenden Kinder bei der diesjährigen Ferienpass-Aktion des Hegeringes III Nordhorn mit vielen spannenden Informationen zu Natur und Umwelt beschäftigt.

     

    „Das war eine Superidee!“ mit dieser Nachricht bedankten sich Mitglieder beim Hegeringvorsitzenden Johannes Kramer für das im Juli veranstaltete Grüne Sommerfest.
    Da der traditionelle “Grüne Abend“ des Hegeringes III Nordhorn schon zweimal wegen der Corona Pandemie nicht stattfinden konnte, hatte sich der Hegeringvorstand für dieses Jahr ein anderes Konzept überlegt.

     

    Der Hegering VI hat vor kurzem seine Generalversammlung in der Gaststätte „Zum Lönsberg“ in Hesingen abgehalten. Vor der Versammlung konnten die anwesenden Mitglieder die Rehwildtrophäen des abgelaufenen Jagdjahres begutachten. Hegeringleiter Jan Geerink überreichte die Nadel des Deutschen Jagdschutzverbandes für 25- jährige Mitgliedschaft an Astrid Annen, Berthold Lahuis, Henning Nordbeck, Heino Gosink und Zander Oortmann. Für 40- jährige Mitgliedschaft wurde Gerhard Ekkel ausgezeichnet.

    Ob Rebhuhn, Feldlerche, Brachvogel oder Feldhase – Arten der offenen Landschaft wie diese brauchen geeignete Lebensbedingungen, um gedeihen zu können. Was in einem Niederwildrevier in Samern verbessert werden könnte, erläuterte Frank Roeles, Leiter des Projektes Lebensraumverbund Feldflur Niedersachsen (LVFN) der Landesjägerschaft Niedersachsen e.V. (LJN), bei einer Exkursion am Freitag, 15. Juli 2022.

    35 Schulkinder aus Schüttorf und Samtgemeinde zog es am 19. Juli 2022 raus in den Wald. Dass dies der bisher wärmste Tag des Jahres werden sollte, tat dem Ganzen keinen Abbruch und störte die 7 bis 10-jährigen wenig. Reichlich Wasser zum Trinken und Eiswürfel zum Abkühlen ließ die Hitze anstandslos ertragen.

    Afrikanische Schweinepest

    In den folgenden Dokumenten finden sich Informationen zur Afrikanischen Schweinepest

    Waffenaufbewahrung

    In den folgenden Dokument finden sich Informationen zur Waffenaufbewahrung im privaten Bereich (Neuregelung und Bestandsschutz)

    logo jgb

     

    Jägerschaft des Landkreises
    Grafschaft Bentheim e.V.
    Im Schlatt 5
    48465 Schüttorf
    Vorsitzender Rüdiger Köhler
    Tel.: 05923 / 2895
    Mobil: 0172 / 5345571

    Termine

    13 Juli 2024 | 14:00
    Schießtermin Hegering III
    20 Juli 2024 | 14:00
    Schießtermin Hegering IX
    20 Juli 2024 | 14:00
    Schießtermin Hegering VII